904-153 IG-HSB

Der heutige schmalspurige Gepäckwagen KD4i 904-153[T] entstammt einer Serie von drei kombinierten Post-Gepäckwagen sowie einem reinen Gepäckwagen aus dem Jahr 1900 von der Waggonbaufirma Herbrandt & Co aus Köln. Unter der NWE Betriebskennziffer PP 161 versah er bis 1948 seinen Dienst. Bei der DR erhieit er zunächst die Nummer 10.161p, ab 1952 übergangsweise KD4i 906-101 und ab 1958 seine heutige
Nummer KD4i 904-153. Dieser Post- und Gepäckwagen ist der letzte aus dieser Serie, der bis heute weitestgehend in seinem Originalzustand erhalten ist. Nach der Übernahme
im Jahr 1991 von der DR ließ ihn die IG HSB grundlegend sanieren.

Heute gehört dieser Post- und Gepäckwagen zum Bestand der einsatzbereiten historischen Traditionsfahrzeuge der IG HSB und kann für besondere Anlässe über die HSB gechartert werden.


Quelle Triebfahrzeuge und Wagen der IG HSB


Fahrzeug - Nr.: 904-153 IG-HSB
Fahrzeuggattung KD4i [T]
Hersteller: Waggonfabrik AG, vormals Herbrandt Cie, Köln - Ehrenfeld
Baujahr 1900
Länge über Puffer 11,30 m
Drehzapfenabstand: 6,10 m
Drehgestellachstand: 1,20 m
Bremsgewicht 11,5 t
Eigengewicht 11,5 t
Tragfähigkeit 2,2 t
Ladefläche 16 m²


Quelle Triebfahrzeuge und Wagen der IG HSB


Weitere Bilder und Infos finden sie in unserem Heft "Triebfahrzeuge und Wagen der IG HSB".
Dieses ist in unserem IG SHOP erhältlich