Eine winterliche Reise durch den Harz

Christian Bissel
Auf der Facebookseite der HSB wurde Mitte Dezember 2017 bekanntgegeben, daß der Wernigeröder Triebwagenumlauf am 16.12.2017 mit einem „Harzkamel“ gefahren wird. Deshalb entschloss ich mich mit einem Bekannten, in dem zum Zeitpunkt tief verschneiten Harz zu fahren. Los ging es um 08:54 Uhr ab Nordhausen mit dem Nto 8980, dem einzigen Triebwagenumlauf, der an Wochenenden seine Fahrt am Bahnhofsplatz in Nordhausen beginnt, bis Eisfelder Talmühle . Dort stand schon der gut beheizte Triebwagen-Ersatzzug 8901/02 mit der 199 861. Weiter ging es über Benneckenstein, dort hatten wir eine Kreuzung mit dem Triebwagen 187 013, der eine Sonderfahrt hatte. In Elend folgte eine weitere Kreuzung unseres Zuges mit dem Adventszug von Wernigerode nach Nordhausen mit 99 5901, danach fuhren wir weiter nach Drei Annen Hohne. Dort sind wir in den Brockenzug 8925 gestiegen und bis Schierke gefahren. In Schierke hatten wir eine Stunde Aufenthalt. Wir nutzten die Zeit und haben die Einfahrt der Schneefräse aus Richtung Brocken sowie die Ausfahrt des Brockenzuges 8925 mit der 99 222 als Zuglok fotografiert. Nach einem Imbiss mit einem heißen Kakao in der Schierker Bahnhofsbaude (ein Besuch ist empfehlenswert) fuhren wir um 12:24 Uhr mit dem 8932 von Schierke nach Wernigerode. Nach einem Besuch des Weihnachtsmarktes traten wir die Rückfahrt an, ab Wernigerode um 14:55 Uhr mit dem 8937, Umsteigen in Drei Annen Hohne in den 8929, Ankunft in Nordhausen um 17:38 Uhr.
Fazit: Es müssen nicht immer Sonderfahrten sein, auch im ganz „normalen“ Regelbetrieb auf der HSB kann man als Eisenbahnfreund Einiges erleben und fotografieren und mit einem Besuch anderer „Events“ (z.B. der Weihnachtsmarkt in Wernigerode) verbinden. Es war zwar kalt, aber ein sehr erlebnisreicher Tag.


Foto (Christian Bissel): Kreuzung im tief verschneiten Bahnhof Schierke – vom Brocken fährt gerade die Schneefräse mit
der 199 874 nach getaner Arbeit ein, der Zug 8925 mit der 99 222 als Zuglok wartet auf die Ausfahrt in Richtung Brocken.